Registrieren Anmelden

Kategorie: Weinseminar, Weinausbildung
Veranstaltungspreis: 39,50 €
Veranstalter: Wein-Konzept VMK Köln KG
Datum & Uhrzeit: 07.02.2020
19:00 bis 22:00
Veranstaltungs-Ort: Kurfürstenstraße 12-14, 50678 Köln, Deutschland
iCal /Google Calendar: Export
Auf der nördlichen Halbkugel gibt es Weinanbau grob eingeteilt zwischen dem 30° und 50° Breitengrad. Kurz hinter Bonn, sogar ca. 51° nördlicher Breite, wachsen die ersten Reben für das Anbaugebiet Mittelrhein. Dort starten wir von „Norden in Richtung Süden“ die Verkostung.

In diesem Seminar widmen wir uns 8 Anbaugebieten in Deutschland und ihrer Rebsorten Vielfalt mit insgesamt 9 Weinen. Geografische Orientierung ist immer wieder der Rhein mit seinen Zuflüssen bis wir im wärmsten Anbaugebiet, Baden, mit seinen Wärme speichernden vulkanischen Böden angelangt sind. Thema wird sein, warum bestimmte Rebsorten eher der „nordische Typ“ sind und andere die „Sonnenanbeter“. Klimawandel ist auch ein Thema im Deutschen Weinanbau.

Kann man aufgrund der Herkunft einen geschmacklichen Unterschied feststellen? Eine spannende Zusammenstellung der Weine und genug Stoff um sich über Geschmack und Begriffe wie „Terroir“ auszutauschen, Wissenswertes und Genüssliches erwarten Sie in dieser Veranstaltung. Mineralwasser und Brot sind bei uns selbstverständliches „Proben-Beiwerk“. Je nach Wissensdurst dauert die Veranstaltung 2,5 – 3 Stunden.

Diese Seite wurde zuletzt am 4. November 2019 um 11:57 Uhr geändert.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.